Farben???

Ersatzteile / Zubehör / Werbeartikel
Adressen von Teileanbietern, Links oder auch alternative Ersatzteile
KEINE KOMMENTARE BITTE .. nur Links/Adressen
Antworten
Benutzeravatar
Dr Oscar
Beiträge: 192
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 12:20
Wohnort: Rodleben

Farben???

Beitrag von Dr Oscar »

Hallo zusammen!

Habe jetzt ca. 1h hier gesucht aber nichts wirkliches zum Thema Farben gefunden. Mich würden die RAL Töne der 1000der vorrangig SF originales Orange interessieren. Weiterhin das Dark grey (sieht ja aus wie Hammerschlaglack) des Motorgehäuses. Hat jemand da einen Tip?

Danke und Grüße, Alex
Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller!
benzolkonium
Beiträge: 726
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Farben???

Beitrag von benzolkonium »

Hallo,
es kann gut sein, das es sich bei den Farben nicht um RAL- Töne handelt.
Ich weiß das bei MZ auch Farben außerhalb dieser Palette angeboten wurden, ob das bei den beiden angefragten zutrifft kann ich leider nicht sagen.
Am Besten du rufst mal in Schneeberg an und fragst, dort hat man auf jeden Fall die Antwort auf deine Frage.
Viel Erfolg!

Beste Grüße
Benzol
Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 809
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Farben???

Beitrag von Thorsten-aus-SO »

Das Rot war von Audi.

Silber muss ich mal zu Hause suchen.

Motor ist gepulvert.

Viele Grüße Thorsten
Benutzeravatar
andy
Beiträge: 655
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Farben???

Beitrag von andy »

Du meinst das Orange
Dateianhänge
20180323_171031.jpg
Benutzeravatar
Dr Oscar
Beiträge: 192
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 12:20
Wohnort: Rodleben

Re: Farben???

Beitrag von Dr Oscar »

Genau das!
Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller!
Benutzeravatar
andy
Beiträge: 655
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Farben???

Beitrag von andy »

Dieses orange wird niemand mehr lackieren können. Habe mehr Lackierereien schon vor 2 Jahren damit beauftragt gehabt. Mir Teile zu lackieren. Es kam nie das raus was raus kommen sollte. Selbst der ehemalige Hersteller der Farben hat es nicht hinbekommen. Weshalb ich mich entschieden hab das Motorrad komplett neu zu lackieren zu lassen.

Der Tank steht zum Verkauf wenn Interesse besteht.
Anbei ein Bild der neu lackierten 1000er.
Lackierung aller Teile bei MUZ in Schneeberg.
Dateianhänge
20190405_200302.jpg
IMG-20190406-WA0051.jpeg
Benutzeravatar
andy
Beiträge: 655
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Re: Farben???

Beitrag von andy »

MZ ein Leben lang
Dateianhänge
20190405_200248.jpg
IMG-20170808-WA0005.jpg
Ande
Beiträge: 60
Registriert: Do 9. Feb 2017, 10:49

Re: Farben???

Beitrag von Ande »

Hallo Dr Oskar. Hab vor einigen Jahren mal das Orange in Chemnitz bei einer Firma anmischen lassen. Das war der original Ton wie er ab Werk verwendet wurde. :P Gruß Ande ,weiß aber leider nicht mehr wie die Firma hieß :think: , hatte damals in Schneeberg angerufen deswegen. Herr Birke wuste die Anschrift :thumbup:
Ande
Beiträge: 60
Registriert: Do 9. Feb 2017, 10:49

Re: Farben???

Beitrag von Ande »

:D
Dateianhänge
Für mich war das genau der Farbton
Für mich war das genau der Farbton
Benutzeravatar
DerVermesser
Beiträge: 177
Registriert: Do 31. Mär 2011, 07:45

Re: Farben???

Beitrag von DerVermesser »

Hallo Leute,
hier der Link, wo nach meinen Kenntnisstand von MZ die Lackarbeiten gemacht wurden.

https://chemnitzer-industrielackierung. ... erung.html

VG Frank
harry
Beiträge: 55
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 05:54

Re: Farben???

Beitrag von harry »

Ja, das waren die ursprünglichen Lackierer aber die arbeiten schon seit geraumer Zeit nicht mehr mit MZ Schneeberg zusammen. Wo Schneeberg jetzt lackieren lässt, weiss ich nicht.
Ich habe vor etlichen Jahren bei Leichsnering ein Seitenteil lackieren lassen und war sehr zufrieden mit der Arbeit. Letztes Jahr wollte ich wieder etwas lackieren lassen und da haben sie mir mitgeteilt, dass sie nur noch Industrielackierung machen und Kleinteile wie Verkleidung gar nicht mehr machen (wollen). Könnt ja selber mal dort anrufen, aber die werden euch vermutlich auch nichts anderes sagen. Aber sie können dir zumindest die Farbmischung sagen.
Lippi
Beiträge: 787
Registriert: So 27. Mär 2011, 09:41
Kontaktdaten:

Re: Farben???

Beitrag von Lippi »

harry hat geschrieben:Wo Schneeberg jetzt lackieren lässt, weiss ich nicht.
Das machen die selbst. bzw. das Autohaus
Ich bin KEIN Biker ich habe ein Motorrad
Benutzeravatar
RobertReinke
Beiträge: 80
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 13:38
Wohnort: Hanau

Re: Farben???

Beitrag von RobertReinke »

andy hat geschrieben: Mi 23. Okt 2019, 00:50 Dieses orange wird niemand mehr lackieren können. Habe mehr Lackierereien schon vor 2 Jahren damit beauftragt gehabt. Mir Teile zu lackieren. Es kam nie das raus was raus kommen sollte. Selbst der ehemalige Hersteller der Farben hat es nicht hinbekommen. Weshalb ich mich entschieden hab das Motorrad komplett neu zu lackieren zu lassen.

1. Geil. Ne SF mit ST-Heck! Farbe passt hier 100% zum Bike, gefiel mir aber bei der ST überhaupt nicht.
2. Ja. Der Vorbesitzer meiner einst orangenen ST hatte genau das Problem. Links dunkelorange (2x nachlackiert, keine Chance), Rest helleres Orange :lol:

Deswegen hab ich erstmal oliv aus der Dose drüber [s. September im Forenkalender 2022 :shifty: ]

Aber das kommt jetzt auch runter. Zeit für ne richtige Lackierung mit Emblem und Dekor...

Ziel: Delphingrau metallic, so wie diese S

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 9c771e3c0c

Sobald ich mit Abschleifen fertig bin, versuche ich herauszufinden, wo ich den Farbton als Fässchen für den Lackierer meines Vertrauens ordern kann. Leichte Unterschiede zur Sonderlackierung sind ja egal, wenn gleich alles gemacht wird...
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
benzolkonium
Beiträge: 726
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Farben???

Beitrag von benzolkonium »

Das Problem bei den Farben ist doch in erster Linie das die Farben durch UV Licht und Degradation sich verändern.
das kann kein Lackierer reproduzieren.
Zudem kommt noch hinzu das selbst bei Auslieferung nicht alle Farben die gleich sein sollten, wirklich den gleichen Farbton hatten.
Lag wohl daran das MZ bei vielen verschiedenen Lackierern hat lackieren lassen.
Daher hilft beim Nachlackieren immer nur das auslesen und vergleichen mit abgemischten Lacken.

Delphingrau Metallic ist schon ein bisschen schwierig zu lackieren aber das wird dir dein Lacker schon sagen :lol:
Warum nimmst du nicht eine freundlichere Farbe oder ein Design was es laut Katalog gab aber wohl nicht wirklich oft umgesetzt wurde?
Also nur so rein aus Interesse, ich will dir da nicht rein reden :angel:
Die Gelegenheit wäre ja günstig wenn du eh komplett lackieren lässt ;)

Beste Grüße
Benzol
Benutzeravatar
stammnummer1
Beiträge: 716
Registriert: Di 5. Apr 2011, 21:33

Re: Farben???

Beitrag von stammnummer1 »

ich habe auch schon oft veruschen (lassen) vorhandene Farben vom Lacker 1:1 hinzubekommen....bei Standard RAL Farben geht das noch, aber sobald ein gewisses Alter oder etwas exotisch zusammengemixt wurde, war es immer besser gleich alles im neuen Ton lackieren zu lassen...ist zwar teurer, aber das letzte Hemd hat eh keine Taschen :mrgreen:
Benutzeravatar
RobertReinke
Beiträge: 80
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 13:38
Wohnort: Hanau

Re: Farben???

Beitrag von RobertReinke »

benzolkonium hat geschrieben: Do 27. Jan 2022, 08:45
Delphingrau Metallic ist schon ein bisschen schwierig zu lackieren aber das wird dir dein Lacker schon sagen :lol:
Warum nimmst du nicht eine freundlichere Farbe oder ein Design was es laut Katalog gab aber wohl nicht wirklich oft umgesetzt wurde?
Guten Morgen :wtf:

Einfach kann jeder :)

Was meinst du mit freundlich? Babyblau, Einhornweiß, Quitscheenten-gelb, Schweinchen-rosa oder Barbie-pink stehen nicht zur Debatte :lol:

Mal ernsthaft: Knallige Farben sind nicht mein Stil, wenn dann was gedecktes
- schwarz glänzend
- schwarz matt
- anthrazit oder dieses
- dephingrau metallic o.ä.

Wo kann ich die Farben finden, die es früher gab? Ich hab leider keinen Katalog...
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
benzolkonium
Beiträge: 726
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 14:45

Re: Farben???

Beitrag von benzolkonium »

Nein das habe ich mit "freundlich" nun wahrlich nicht gemeint :roll:
Mir ging es nur darum einen Anreiz zu schaffen, wenn man schon die ganze Karre für viel Geld lackieren lässt, warum dann
nicht in einem einzigartigen Design?
Silber oder Schwarz hat jeder...
Ist ja kein Muss, war nur eine Idee. :problem:
20220129_154255.jpg
Die gibt es tatsächlich so, hatte irgendjemad hier im Forum.
20220129_154242.jpg
Von den Sonderdesigns habe ich noch keine einzige auf einem Foto oder dergleichen gesehen.
Der Commander hatte mal eine in Silber und Rot in so einem twincollor Design war aber glaube ich
nachträglich so lackiert.
20220129_154223.jpg
Benutzeravatar
Thorsten-aus-SO
Beiträge: 809
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 07:17

Re: Farben???

Beitrag von Thorsten-aus-SO »

Ich habe meine Zweite damals in Rot machen lassen.

War eine orig. Audifarbe.

Nur leider einige Jahre später verkauft. Habe lange überlegt zumindes den Lacksatz umzubauen.
Benutzeravatar
RobertReinke
Beiträge: 80
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 13:38
Wohnort: Hanau

Re: Farben???

Beitrag von RobertReinke »

:roll: Weiß jemand, was das für eine Farbe ist? Ich find die einfach zeitlos und wäre grandios für meine ST:

download/file.php?id=180&sid=fd98be1e7c ... &mode=view

Meine Verkleidung liegt komplett beim Lackierer und er braucht bis Montag einen Farbcode oder nähere Angaben, damit der sich das mischen oder bestellen kann...

Danke für eure Hilfe!
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
Benutzeravatar
Actrosmuck
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Sep 2022, 10:46

Re: Farben???

Beitrag von Actrosmuck »

Hallo Robert,
sieht wie meine Farbe 🖌 aus. Wurde wohl so für Griechenland ausgeliefert. Ich habe letztens das Heck in Zwönitz lackieren lassen. Ergebnisse war Super. Die Farbe ist wohl von Peugeot. Frage mal bei Lackiererei Müller in Zwönitz nach.
LG Actrosmuck
Benutzeravatar
RobertReinke
Beiträge: 80
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 13:38
Wohnort: Hanau

Re: Farben???

Beitrag von RobertReinke »

:clap: Danke dir. Das mach ich morgen und melde mich nochmal...
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
Benutzeravatar
RobertReinke
Beiträge: 80
Registriert: Fr 27. Mär 2020, 13:38
Wohnort: Hanau

Re: Farben???

Beitrag von RobertReinke »

Also Lackierer sagte, was lackiert wurde war Peugeot Citroën EYT Sturmgrau Metallic.

Der Lackierer findet unter EYT jedoch "gris orageux Met STANDARD"

Weiß jemand, was maßgeblich ist?
Felix qui potuit rerum cognoscere causas
Benutzeravatar
Actrosmuck
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Sep 2022, 10:46

Re: Farben???

Beitrag von Actrosmuck »

Es ist auf alle Fälle Metallic.
Benutzeravatar
Actrosmuck
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Sep 2022, 10:46

Re: Farben???

Beitrag von Actrosmuck »

Gibt's auch im Netz
Benutzeravatar
rotti
Beiträge: 143
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:12
Wohnort: Osterode am Fallstein

Re: Farben???

Beitrag von rotti »

Hat jemand schon mal jemand das Standard Silber der 1000 S lackieren lassen und kennt zufällig den Farbcode ?

Einen Lackierer habe ich an der Hand darum möchte ich die Teile ungerne extra nach Chenitz schicken.


Viele Grüße Rotti
Lippi
Beiträge: 787
Registriert: So 27. Mär 2011, 09:41
Kontaktdaten:

Re: Farben???

Beitrag von Lippi »

Ich bin KEIN Biker ich habe ein Motorrad
Antworten