MZ als Gebrauchtmotorrad

Antworten
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3782
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von Fit »

Es gibt derzeit gebrauchte MZ für 6000 - 9000 Euro.

Punkt.

Es sind Maschinen die in günstigsten Falle 14 Jahre alt sind. (Und im schlechtesten 20 Jahre)

Aus Osterlangerweile hab ich bei Kleinanzeigen mal Motorräder in dieser Preislage anzeigen lassen :shock:

Das sind richtig tolle Motorräder bei:

BMW R 1200
KTM Duke (die Großen!)
Buell
Yamaha MT 01
GSX-R
R1
MV Ausgusta
Ducati
Honda VFR 1200
Supertourer a la Pan Europan und Yamaha FJR

Und so weiter

Ich bin seit 2005 einer der größten Fans der 1000er MZ. Aber die Preise lassen sich nicht mit "Nostalgie" erklären .... :think:

Ein Freund fragte was er, FALLS er sich für einer 1000er MZ entscheiden sollte, beachten soll.... :lol:

Ich sagte: "Wie früher bei der ES und ETZ. Teile dann kaufen und langern wenn es sie gibt und nicht wenn man sie braucht"
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Benutzeravatar
HarzerKiloemme
Beiträge: 977
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 07:53
Wohnort: Blocksberg

Re: MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von HarzerKiloemme »

Ich befasse mich eher selten, um nicht zu sagen gar nicht, mit Fremdfabrikaten.
Außer Buell sind die doch alle Massenware, oder?
Wieviel wurden denn von den jeweiligen Modellen zugelassen und wieviel werden derzeit angeboten?
Mir fehlt die Zeit, um mich damit auseinander zu setzen.
Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass die 1000er hier der Exot ist.
Exoten waren schon immer etwas teurer. ;) :angel:
Gruß HK
"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, und fünfzig, um schweigen zu lernen." Ernest Hemingway
Benutzeravatar
MzTimo
Beiträge: 178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:39

Re: MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von MzTimo »

Die schönsten Maschinen sind halt immer etwas teurer. Von deinen aufgezählten ginge evtl noch GSX-R durch aber der Rest ist meinen Augen nicht schön. BMW mit den komischen verschieden großen Scheinwerfern und KTM sieht auch komisch aus.
Triumph Sprint 1050 finde ich persönlich noch ganz schick aber die sind zum Teil schon günstiger als unsere Litertiere
Gruß Timo
MZ 1000s; MZ 500R Polizei, MZ Skoprion Polizei, MZ RF, MZ RFCX, MZ Country Polizei und noch ein paar DDR Maschinen
Enrico
Beiträge: 250
Registriert: Mi 27. Jan 2021, 22:05
Wohnort: Kesselsdorf

Re: MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von Enrico »

Ich denke auch u.a. ist es ist die geringe Stückzahl der MZ 1000 die das ganze Unterfangen so teuer macht.

Auch im Vergleich zu anderen "Exoten".

Sicher spielen aber auch andere Faktoren eine Rolle.
Benutzeravatar
Fit
Beiträge: 3782
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 23:52

Re: MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von Fit »

Es war auch kein Vergleich untereinander (ist auch gar nicht möglich und NICHT gewollt! :mrgreen: )

Mir ging es nur um die aufgerufenen Preise bei ganzen Maschinen. Zum Teil der Neupreis von damals. :x
Demzufolge stehen auch einige Maschinen über Monate in den Verkaufsbörsen.

Es ist damit eine Diskrepanz zwischen dem Wert der bereit ist von Menschen gezahlt zu werden und dem Wert des Geldes eine Maschine zu kaufen die neuer ist, unkomplizierter und es noch Teile gibt.

Einfach mal bei einen Kaffee durchscrollen..... das wäre der Gegenwert der derzeit angebotenen MZ 1000... (ich will keine andere, nur die Preise find ich unreell :P )

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sear ... =Motorbike


(sollte gehen mit der Suche?! :think: )
Alle meine Tips geben meine Meinung und Erfahrung wieder. Nachahmung geschieht auf EIGENE Gefahr!
Benutzeravatar
MzTimo
Beiträge: 178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:39

Re: MZ als Gebrauchtmotorrad

Beitrag von MzTimo »

Wie man öfters zu lesen bekommt wenn jemand fragt was eine Sache wert ist, soviel wie jemand bereit ist zu zahlen.

Und scheinbar geben ab und zu auch noch welche das Geld aus. Damit werden die Preise auch so bleiben. Für mich persönlich wären bis 7000€ okay
Gruß Timo
MZ 1000s; MZ 500R Polizei, MZ Skoprion Polizei, MZ RF, MZ RFCX, MZ Country Polizei und noch ein paar DDR Maschinen
Antworten